Umweltpolitik

'Grün Denken' ist das Motto in unserer Organisation.

Als Hersteller und Händler bieten wir unseren Kunden die unter Umweltgesichtspunkten bestmögliche Technologie. Wir bemühen uns ständig um grüne Verbesserungen in unserem Unternehmen.

Wir befolgen grundsätzlich staatliche Regeln und Vorgaben, die unser Geschäft betreffen, und wir arbeiten fortdauernd an besseren Ergebnissen in Richtung der technischen Grenzen.

Unsere Mitarbeiter sollen durch Ausbildung, Verantwortung und Kompetenz daran arbeiten, die Beeinflussung der Umwelt zu reduzieren.

Wir kommunizieren unsere Umweltpolitik sowohl an Mitarbeiter als auch an Lieferanten. Wir verbessern das Umweltbewusstsein durch die Wahl geeigneter Partner, sowohl beim Einkauf als auch beim Vertrieb.

Wir reduzieren unseren Umwelteinfluss durch folgende Verhaltensweisen:

Unsere Produkte
Wir bieten unseren Kunden unter Umweltgesichtspunkten die bestmöglichen Produkte und Technologien an. Wir fördern den Gebrauch von Produkten mit den geringsten  Uweltauswirkungen und Abfällen.

Einkauf
Bei der Auswahl von Lieferanten, Produkten und Dienstleistungen berücksichtigen wir die Umweltaspekte, die unseren Einfluss auf die Umwelt so weiit wie möglich verringern.

Transporte
Wir planen Lieferungen, Einkauf, Dienstreisen usw., um den Umwelteinfluss durch den Verkehr zu minimieren.

Chemikalien
Wir behandeln chemische Produkte in Übereinstimmung mit den gültigen Gesetzen, um das Risiko von Umweltverschmutzung zu minimieren.

Arbeisplatz/Betrieb
Durch den sparsamen Gebrauch von Energie und die Reduktion von Abfallstoffen können wir die Umweltbeeinflussung durch unseren Arbeitsplatz reduzieren. Wir werden die Menge an unsortierten Abfällen durch getrennte Sammlung zum Recycling verringern.

Schulung und Kompetenz
Das gesamte Personal wird in Umweltaspekten entsprechend den Zielen unserer Umweltpolitik geschult.

Gesetzliche und andere Anforderungen
Wir genügen den oder übertreffen die Umweltanforderungen, die uns vom Gesetzgeber, dem Kunden und dem Markt aufgegeben werden.

Die Umwelt ist wichtig für uns.
Wir werden fortlaufend in Richtung einer besseren Umwelt und eines verbesserten Weltklimas arbeiten.

Janine Alm Ericson
Manager Umweltfragen